Über Mich

Mit Vertrauen und Verständnis
möchte ich dich als Mama dabei unterstützen, deinen Weg zu Selbstliebe und Selbstbestimmung zu finden, damit du die alltäglichen Herausforderungen genießen kannst, egal was sie für dich bereit halten.

Ich bin Romy

und ich freue mich, dass ich dich
auf deinem Weg in ein neues
selbstbestimmtes Leben
begleiten darf.

Durch Mental Coaching habe ich erfahren dürfen, wie viel Kraft und Liebe in mir steckt. Diese Erfahrung möchte ich allen Mamas zur Verfügung stellen und helfen ihre innere Stärke und Schönheit zu erkennen.

Heute lebe ich mit meiner 7-köpfige Patchworkfamilie auf dem Land in der Nähe von Bautzen. Nach der Scheidung von meinem Ex-Mann habe ich die Facetten und Dynamiken unterschiedlichster Familienkonstellationen kennengelernt. Diesen Erfahrungsreichtum und meine Ausbildung als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Mental Trainerin möchte ich nutzen, um andere Mamas zu unterstützen ihre eigenen Wege zu finden.

Wie bei vielen Mamas hat sich auch mein Alltag – oder was man als solchen bezeichnet – nach der zweiten Schwangerschaft erstmal richtig auf den Kopf gestellt. Ich empfand das um mich herrschende Chaos zunächst als sehr herausfordernd und teilweise wuchs es mir auch ab und an über den Kopf. Jedoch lernte ich, dass Perfektionismus eine Messlatte ist, die ich mir selbst und auch die Gesellschaft mir auferlegt hatte. Sie beschreibt nicht meine Qualitäten als die Mutter, die Partnerin oder die Geschäftsfrau, die ich selbst sein will. Mein Leben und meine Familie sind chaotisch, laut und bunt, dies ist kein Makel, sondern eine wundervolle Aufgabe.

Neben der wöchentlichen Tanzstunde, der Schulaufführung, dem Wocheneinkauf oder dem nächsten Kundentermin muss natürlich auch noch Zeit gefunden werden für meine sportliche Leidenschaft und dem frischen Abendessen auf dem Tisch. Ob ich einen 48 Stunden Tag habe? Manchmal frage ich mich das selbst, doch dank Mental Coaching habe ich gelernt, all diesen unterschiedlichen Facetten, die sich Leben nennen mit einer gewissen Gelassenheit zu begegnen. Natürlich gelingt auch mir das nicht in jeder Situation, schließlich habe ich das Glück, dass in meiner Familie kaum ein Tag wie der andere abläuft.

Aber ich durfte erfahren,
dass auch im Misslingen und im Chaos
ganz viele Chancen liegen können.

Heute begegne ich mir selbst in solchen Situationen mit Akzeptanz, Respekt und Selbstliebe und darf jedes Mal erneut feststellen, dass ich bisher doch noch jeden kleineren und größeren Weltuntergang gemeistert habe. Es geht nicht darum, was alles im Leben passiert, sondern darum, was man daraus macht. Auch ich war an dem Punkt, an dem ich mich fragte, in welcher Richtung mein Weg weiterführt: 

Geschäftsfrau oder Hausfrau und Mutter? Leidenschaftliche Partnerin oder Vollzeitmama? Rundum Kinderversorgung oder Me Time?

Ich möchte nicht mehr das eine oder das andere in Frage stellen, ich möchte das „oder“ in Frage stellen. Ich habe gelernt, meinen eigenen Weg als Mama und als Frau zu gehen – ob vom Spielfeldrand, vom Laptop oder der Küche aus. Ich habe mein Mindset hin zu einer positiven und selbstbestimmten Sichtweise auf mich und meine Ziele verändert.

romy-kreuter-mental-coaching

Das war ein anstrengender Weg
und ich bin dankbar,
dass ich diesen nicht alleine
beschreiten musste.

Ich möchte Frauen die Unterstützung geben, die ich selbst vor einigen Jahren gebraucht habe, um meinen Weg im Leben und zu mir selbst sicher zu finden.

In meiner eigenen Entwicklung schuf ich mir den Raum, mir meinen Herzenswunsch zu erfüllen, um Frauen dabei zu unterstützen ihre eigenen Träume und Ziele zu definieren und mit Selbstbewusstsein an diesen zu arbeiten. 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Mental Trainerin möchte ich dich bestärken, dich als Mama und als Frau zu entfalten und somit deine innere Schönheit und deine innere Kraft zu erkennen.